Login

Auszeichnungen Partnerschaften

schulpreis-start


KSt.Stempel 2017.PS WEB


tusch


 ncl


weichenstellung


altermunok 

 


„Annie" - Das Musical PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Merle Schloeter   

17 annie musical

Das Comic „Little Orphan Annie" von Harold Gray diente als Grundlage, um die Musicalfassung mit der ohrwurmverdächtigen Musik zu erschaffen. „Tomorrow" und „It´s a Hard Knock Life" sind noch heute – 40 Jahre nach der Uraufführung am Broadway – weltweit bekannt!
Aufgrund einer so fantastischen Vorlage kitzelte es uns in den Fingern, eine eigene Inszenierung für dieses Stück zu kreieren:

Als Neugeborenes wird die kleine Annie (Alva Klapp, Mila Radeke) im Waisenhaus abgegeben, wo ihr die furchteinflößende Heimleiterin Miss Hannigan (Alica Kohlhof) das Leben zur Hölle macht. In der Hoffnung, ihre Eltern zu finden, ergreift Annie eines Nachts die Flucht und stößt während ihrer Suche auf die Bürgermeisterin – und Milliardärin – Olivia Warbucks (Marieke Cholewa).
Stets begleitet von ihrer Privatsekretärin Grace Farell (Luisa Klapp) baut Olivia nach anfänglichem Zögern eine Bindung zu dem Kind auf und überlegt schließlich sogar, es zu adoptieren. Es wäre ein glückliches Ende, wenn nicht plötzlich Annies leibliche Eltern auftauchen und die Situation zusätzlich erschweren würden ...

Die bewegende Geschichte beschreibt das Schicksal einer tapferen, kleinen Göre und ist dabei sowohl emotional berauschend, als auch charmant erzählt und seriös.

Sehen Sie „Annie" - Das Musical am 18. und 21.09.2017 um 19:30 Uhr (Einlass um 19:00 Uhr) in der Aula der Klosterschule – der Eintritt ist frei!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 30. August 2017 um 19:14 Uhr
 
Dringend: Gastfamilien für Model United Nations gesucht! PDF Drucken E-Mail

An der Klosterschule findet vom 20.-23. September 2017 eine internationale Schülerkonferenz statt. Es handelt sich dabei um eine Simulation der Vereinten Nationen, eine sogenannte Model United Nations (MUN). Die MUN-Konferenz an der Klosterschule heißt Alster Model United Nations (AMUN), sie findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt und wird ca. 130 Teilnehmer aus sieben Ländern haben.

Diese hohe Zahl an Anmeldungen macht uns sehr stolz, hat uns aber auch überrascht!

Insbesondere für unsere internationalen Gäste, die im Alter von 16 bis 19 Jahren sind, suchen wir dringend noch Gastfamilien.

Weitere Informationen finden Sie hier, den Rückmeldebogen hier.

Weiter Informationen zu AMUN: www.alstermun.org

Vielen Dank!

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 17. Juli 2017 um 09:41 Uhr
 
Sommerkonzert am Di, 11.7. um 19 Uhr PDF Drucken E-Mail

1-Plakat Sommerkonzert 2017

 
'on air' mit TIDE PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Diana Kühn   

Ist Fisch eigentlich gesund? Welchen essen die Deutschen am liebsten?

Und was verflixt nochmal ist ein Wobbler?

Diesen und weiteren Fragen rund ums Thema Fischfang haben sich 8 Schülerinnen und Schüler der Klosterschule bei der TV-Sendung „Fisch-Games“ gestellt.

Die Idee, Entwicklung und Umsetzung der Quizshow lag in den Händen der Filmwerkstatt-Schüler des 10. Jahrgangs. Mithilfe der Jugendredaktion „Schnappfisch“ des Hamburger Community-Senders TIDE konnten die jungen Filmexperten ihr Projekt am 01. Juni im Fernseh-Studio realisieren.

17 tide

Moderation, Kameraarbeit, Regie, Gästebetreuung, Aufnahmeleitung, Ton- und Bildmischung – jeder hatte vor Ort einen wichtigen Job zu erfüllen und konnte auf diese Weise einen praktischen Einblick in das medientechnische Handwerk gewinnen. Die fünf Stunden im Studio weiteten den Blick der Klosterschüler auf das, was sie im Fernsehen sehen – und lassen sie nun besser unterscheiden zwischen Schein und Sein.

Die TV-Sendung ist online und kann hier angesehen werden.

https://www.youtube.com/watch?v=nAuh7v63fZg

 
Mein Europa, dein Europa – unser Europa! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Diana Kühn   

Zwei Bundes- und achtzehn Landespreise haben die Gymnasiasten der Klosterschule beim 64. Europäischen Wettbewerb eingeheimst.

Der Europäische Wettbewerb, der 1953 in Frankreich ins Leben gerufen wurde, fördert die europäische Zusammenarbeit und bietet Schülerinnen und Schülern eine Plattform, sich mit europäischen Themen kreativ auseinanderzusetzen.

In der 64. Runde hat der Wettbewerb 85.229 Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland erreicht. Ob Erstklässler oder Abiturientin – sie alle malten, bastelten, filmten oder texteten zum Thema „In Vielfalt geeint – Europa zwischen Tradition und Moderne“ und bewiesen damit, dass ihnen Europa wichtig ist.

So waren unsere 6. und 7. Klässler aufgefordert sich mit der Erfindung des Buchdrucks auseinander zusetzen. Entstanden sind kleine Fabelbücher, die Tiergeschichten aus ganz Europa zusammentragen und mit unterschiedlichsten Druckverfahren kreativ illustrieren. Die Abiturienten des Profils Demokratie und Verantwortung erstellten einen Kurzfilm, welcher der Frage nachgeht „Wo ist Europa für uns Traum und Hoffnung – wo wird Europa für uns im Alltag notwendig?“

Herzlichen Glückwunsch!

17 europawettbewerb

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 03. Juli 2017 um 10:21 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 44
Copyright © 2009-2015 Klosterschule | Impressum