Login

Auszeichnungen Partnerschaften

schulpreis-start


KSt.Stempel 2017.PS WEB


tusch


 ncl


weichenstellung


altermunok 

 


Einige kleinere ... PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 09. Februar 2010 um 22:34 Uhr
... Aktualisierungen im Terminplan.
 
Neues am 7. Februar PDF Drucken E-Mail
Ab sofort können alle Termine als iCal-Datei heruntergeladen werden. Direkt hier oder im entsprechenden Menüpunkt unter dem Hautpmenü »Aktuelles«.
Übrigens können Termine auch als Feed (RSS oder Atom) abonniert werden.

Die neue Speisekarte der Oase für die Woche vom 8. bis 12. Februar ist jetzt auch online.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. Februar 2010 um 21:47 Uhr
 
Zwei neue News-Beiträge … PDF Drucken E-Mail
… zu den Themen Schülercafé im Entstehen und Kunstprojekt im Kunstlabor, einschließlich zugehöriger Fotoalben.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 02. Februar 2010 um 02:38 Uhr
 
Klosterschüler im »Kunstlabor« PDF Drucken E-Mail
Zwei Zehntklässlerinnen und zwei Achtklässler haben am letzten Januarwochenende – inspiriert durch die Arbeiten von Katharina Fritsch – eigene Ideen und Projekte realisiert und diese in der Galerie Westwerk ausgestellt. Insgesamt zwanzig Hamburger Schüler konnten an dieser Kooperation zwischen Deichtorhallen und Westwerk teilnehmen.
Ausgehend von einer Führung durch die Fritsch-Ausstellung in den Deichtorhallen erarbeiteten sich Carla Fürstenberg und Sandra Orosz (beide 10a) sowie Hagen Rothmann und André Hellerich (beide 8c) einen eigenen Zugang zu den »dreidimensionalen Bildern« der Künstlerin.
Carla und Sandra stellten das Werk »Von gestern bis übermorgen« her, »Der Elefant«, »Verschmutzung« und »Kopf mit Licht« stammen von Hagen und André.


Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 19. Februar 2010 um 16:48 Uhr
 
Schülercafé nimmt Gestalt an PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Yannik Rother, Jahrgang 11   
Das Oberstufenprofil »Ökonomie und Umwelt« unserer Schule hat bald einen Grund zum Feiern! Der von einer Schülerfirma geplante Betrieb eines Schülercafés ist näher gerückt – auch durch die Hilfe des Vereins »Das macht Schule« sowie der Firmen Staples und Max Bahr.
Durch die tatkräftige Unterstützung von jeweils fünf Angestellten der beiden Firmen konnte Anfang Dezember 2009 ein Raum der Schule zum Café umgebaut werden. Ein Verkaufstresen entstand unter fachkundiger Anleitung und der hässliche Betonboden verwandelte sich zu einem schönen, ordentlich verlegten Laminatboden mit kleiner Bühne. Sogar die beschädigte Eingangstür konnte wieder in Ordnung gebracht werden.
Helfer und Schülerinnen und Schüler arbeiteten Hand in Hand. Im wahrsten Sinne des Wortes lernten die Elftklässlerinnen und Elftklässler dabei ›für das Leben‹, denn sie lernten unter anderem Laminat verlegen, Sägen, Bohren oder eine Mauer gerade hochzuziehen. Bestimmt macht sich dieses Wissen bei der Renovierung der eigenen vier Wände irgendwann im Leben bezahlt …
Jetzt fehlt nur noch ein guter Name für das Café … Fortsetzung folgt!



Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 19. Februar 2010 um 16:48 Uhr
 
<< Start < Zurück 41 42 43 44 45 46 47 Weiter > Ende >>

Seite 45 von 47
Copyright © 2009-2015 Klosterschule | Impressum