Login

Auszeichnungen Partnerschaften

schulpreis-start


KSt.Stempel 2017.PS WEB


tusch


 ncl


weichenstellung


altermunok 

 


Pythons, Kobras, Vipern und Nattern: Wenn Schüler sich Schlangen nähern... PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Miriam Thielmann   

Haben Schlangen einen Po? Wie sehen und wie hören Schlangen? Gähnen Schlangen eigentlich? Können sich Schlangen etwas brechen, wenn sie herunter fallen? Warum sind Zungen von Schlangen gespalten? Und wieviel Zeit hat man für ärztliche Hilfe, wenn einen eine Giftschlange beißt? Diese und viele andere Fragen wurden den SchülerInnen der 7d von Herrn Westhoff und Frau Hanke im Tropen-Aquarium in Hagenbecks Tierpark beantwortet.

17 zoo2

Für die NDR-Doku-Reihe „NaturNah" durfte die Klasse, begleitet von einem Kamerateam, die Welt der Schlangen erleben. Kommentare wie „Schlangen sind eklig!" oder „Vor Schlangen hab ich Angst!" hörte man im Laufe des Rundganges immer seltener, und am Ende durften die SchülerInnen sogar drei verschiedene Tiere anfassen! „NaturNah" – hautnah! (Ausstrahlung voraussichtlich im Dezember 2017)

17 zoo1

 
Mach dein Kreuz! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Ruben Herzberg   

„Freedom dies by inches“, Freiheit stirbt zentimeterweise. Wer nicht zur Wahl geht, sorgt dafür, dass andere bestimmen, wo es lang geht. Die überparteiliche Initiative „Mit mir 90%“ hat es sich zum Ziel gesetzt, diese fundamentale Wahrheit kurz vor der Bundestagswahl weit zu verbreiten. Das Ziel ist klar: Eine möglichst hohe Wahlbeteiligung!

Die Klasse 9d der Klosterschule hat sich mit ihrem Klassenlehrer Benjamin Svensson im Rahmen dieser Initiative an der Produktion eines „Social Spots“ beteiligt, also eines nicht kommerziellen Werbespots, der ein wichtiges gesellschaftlich-politisches Anliegen zum Thema hat – Erhöhung der Wahlbeteiligung. Herausgekommen sind 79 sehr sehenswerte Sekunden, die man hier ansehen kann.

Und hier gibt es einen Bericht zu der Aktion.

Weiterverbreiten erwünscht!

http://www.mitmir90prozent.de/

17 kreuz3

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 14. September 2017 um 21:11 Uhr
 
„Annie" - Das Musical PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Merle Schloeter   

17 annie musical

Das Comic „Little Orphan Annie" von Harold Gray diente als Grundlage, um die Musicalfassung mit der ohrwurmverdächtigen Musik zu erschaffen. „Tomorrow" und „It´s a Hard Knock Life" sind noch heute – 40 Jahre nach der Uraufführung am Broadway – weltweit bekannt!
Aufgrund einer so fantastischen Vorlage kitzelte es uns in den Fingern, eine eigene Inszenierung für dieses Stück zu kreieren:

Als Neugeborenes wird die kleine Annie (Alva Klapp, Mila Radeke) im Waisenhaus abgegeben, wo ihr die furchteinflößende Heimleiterin Miss Hannigan (Alica Kohlhof) das Leben zur Hölle macht. In der Hoffnung, ihre Eltern zu finden, ergreift Annie eines Nachts die Flucht und stößt während ihrer Suche auf die Bürgermeisterin – und Milliardärin – Olivia Warbucks (Marieke Cholewa).
Stets begleitet von ihrer Privatsekretärin Grace Farell (Luisa Klapp) baut Olivia nach anfänglichem Zögern eine Bindung zu dem Kind auf und überlegt schließlich sogar, es zu adoptieren. Es wäre ein glückliches Ende, wenn nicht plötzlich Annies leibliche Eltern auftauchen und die Situation zusätzlich erschweren würden ...

Die bewegende Geschichte beschreibt das Schicksal einer tapferen, kleinen Göre und ist dabei sowohl emotional berauschend, als auch charmant erzählt und seriös.

Sehen Sie „Annie" - Das Musical am 18. und 21.09.2017 um 19:30 Uhr (Einlass um 19:00 Uhr) in der Aula der Klosterschule – der Eintritt ist frei!

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 30. August 2017 um 19:14 Uhr
 
Dringend: Gastfamilien für Model United Nations gesucht! PDF Drucken E-Mail

An der Klosterschule findet vom 20.-23. September 2017 eine internationale Schülerkonferenz statt. Es handelt sich dabei um eine Simulation der Vereinten Nationen, eine sogenannte Model United Nations (MUN). Die MUN-Konferenz an der Klosterschule heißt Alster Model United Nations (AMUN), sie findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt und wird ca. 130 Teilnehmer aus sieben Ländern haben.

Diese hohe Zahl an Anmeldungen macht uns sehr stolz, hat uns aber auch überrascht!

Insbesondere für unsere internationalen Gäste, die im Alter von 16 bis 19 Jahren sind, suchen wir dringend noch Gastfamilien.

Weitere Informationen finden Sie hier, den Rückmeldebogen hier.

Weiter Informationen zu AMUN: www.alstermun.org

Vielen Dank!

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 17. Juli 2017 um 09:41 Uhr
 
Sommerkonzert am Di, 11.7. um 19 Uhr PDF Drucken E-Mail

1-Plakat Sommerkonzert 2017

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 43
Copyright © 2009-2015 Klosterschule | Impressum