Login

Auszeichnungen Partnerschaften

schulpreis-start


KSt.Stempel 2017.PS WEB


tusch


 ncl


weichenstellung


altermunok 

 


Elternrat: Schwerpunktthemen PDF Drucken
Geschrieben von: Elternrat   

Es gibt eine Reihe von Schwerpunktthemen in der Klostersschule, an denen Eltern gemeinsam mit SchülerInnen und LehrerInnen in regelmäßigen (bei AGs) oder auch zeitlich begrenzten (bei Einzelprojekten) Zeiträumen arbeiten.

Wer besonderes Interesse an einem dieser Themen hat oder sein Wissen einbringen kann/möchte, schreibe uns gerne eine kurze E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. (das jeweils amtierende Vorstandsteam verwaltet dieses Postfach). Wir leiten eure E-Mail-Adresse an den Verantwortlichen der jeweiligen AG weiter, damit ihr die Einladungen zu den Treffen bekommt. Eine regelmäßige Teilnahme ist erwünscht, um die Arbeit effizient zu gestalten.

Auch wenn ihr Kontakt zu einem an einer AG beteiligten ER-Mitglied aufnehmen möchtet, schreibt an unsere E-Mail-Adresse; die Post wird weitergeleitet.

Wir freuen uns immer und jederzeit über neue Mithelfer! Ihr braucht nicht Elternvertreter oder Elternratsmitglied zu sein.

1. IVK-Unterstützung

Umsetzung von Außengestaltung der Container, Vernetzung von Klassen bzw. Teilnahme von IVK-Schülern im Regelunterricht.

Lesepatenprojekt

Aktionen von SuS im Rahmen von "Klosterschüler machen Politik" Jg. 10

2. Kultur

Hier geht es um die Kultur an unserer Schule: Kunst, Theater, Musik, Organisation von Themenabenden/Kulturnacht, u.ä.. Eine seit langem bestehende AG Kultur, die zum Großteil aus Lehrern der Fachbereiche besteht, aber auch Schüler und Eltern sind zur regelmäßigen Mithilfe eingeladen. Sehr gerne gesehen sind natürlich Eltern, die beruflich mit dem Kulturbereich zu tun haben. Aktuelle Termine im Schulkalender.

Verantwortlich: Stefan Päßler (Lehrer).

3. Küche & Mittagessen

Fragen zum Mittagessen wie Portionsgrößen, Vordrängeln, Wartezeit, Aufsicht, u.ä. werden häufig von Eltern an uns herangetragen, so dass dieses Thema in den Sitzungen besprochen wird und wir ggf. umgehend Kontakt mit der Schul- und der Kantinenleitung aufnehmen. Über aktuelle Treffen bei Bedarf hinaus trifft sich der Kantinenausschuss (Lehrer, Schüler, Elternratsmitglied, Kantinen-Leitung, Koch) ca. ein- bis zweimal im Jahr.

Verantwortlich: Annette Brandt-Dammann (Schulleiterin). Frau Fischer (Kantine). Aus der Elternschaft: S. du Hamél, M. Nowag

4. AG Patenschaften

Die Idee dieser neuen AG ist es, Eltern und jugendliche Schüler aus der Klosterschule als Paten für minderjährige,unbegleitete Flüchtlinge zu gewinnen. Pate kann werden, wer Lust, Zeit und Interesse hat, mit Jugendlichen (zwischen 14 und 17 Jahren), die ohne Eltern geflohen sind und jetzt bei uns leben, Hamburg zu zeigen, sie zum Sport mitzunehmen oder ihnen dabei zu helfen Deutsch, Englisch und Mathe zu lernen. Einfach mit ihnen zusammen Freizeit zu verbringen. Hierfür besteht eine Kooperation der Klosterschule mit der Gewerbeschule 3 (G3, Brekelbaums Park 3, in Fußnähe zur Klosterschule), in der Jugendliche aus verschiedenen Einrichtungen / Jugendwohnungen in Hamburg unterrichtet werden. So sind Patenschaften/sonstige Unterstützungen auf mehrere Einrichungen verteilt. Einige Sport- und Kulturveranstalter sind bereits als Integrations-Unterstützer dabei (siehe pdf unten "Freizeit-Kooperationspartner).

Wer Interesse an einer Patenschaft hat oder bei der AG mitarbeiten möchte, kann eine Mail senden an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Weitere Informationen finden Sie in der pdf-Datei "Wir suchen Paten".

Verantwortlich: Hamideh Kazemi (nicht ER-Mitglied). Aus dem ER in der AG: Maria Teresa Langona-Gerloff, (Nicht-ER-Mitglied:) Tilla Lingenberg, Hamideh Kazemi

5. Neue Medien, Bring your own Device (BYOD), digitales Lernen

Es wird Hospitationen an verschiedenen Schulen geben. Die Themenkonferenz fand zu diesem Thema im November 2016 statt. Die Lehrer/innen probieren hierzu aus, inwiefern sie eigene Geräte von SuS in ihren Unterricht einbeziehen. Termine siehe Schulkalender.

6. Transparenz und Umgang mit Regeln und Umgang mit Smartphones, Hausordnung

Es gibt zahlreiche Regeln zu vielen Themenbereichen, welche aber teilweise nicht allen bekannt sind. Fortsetzung aus dem letzten Schuljahr, wird bis Weihnachten 2017 beendet.

Verantwortlich: Mirko Czarnetzki (Didaktischer Leiter).

7. Lernmittelausschuss

Einmal jährliche Sitzung im Mai eines Schuljahres, um über die Anschaffung neuer Bücher und Schulmaterialien abzustimmen.

Verantwortlich: Amina Barrawasser (Lehrerin). Aus dem ER im Ausschuss: Dirk Heck-Boldebuck

8. Homepage-Seiten des ER

Verantwortlich: Sharon du Hamél

9. Elternbeteiligung am Klosterbuch

Akquise von Anzeigen aus der Elternschaft

Verantwortlich: Tonio Kempf (Lehrer)

10. Elternbeteiligung am Tag der Offenen Tür

Organisation der Elternmithilfe an Infoständen sowie des Kuchenbuffets.

Verantwortlich: Annette Brandt-Dammann (Schulleiterin). Aus dem ER: Suse Dreyer, Maria Teresa Langona-Gerloff

11. Schulverein

Alle Infos zum Schulverein lesen Sie hier.

Verantwortlich: Annette Brandt-Dammann (Schulleiter). Aus dem ER im Verein: Suse Dreyer

     
    Copyright © 2009-2015 Klosterschule | Impressum