Login

Auszeichnungen Partnerschaften

schulpreis-start


KSt.Stempel 2017.PS WEB


tusch


 ncl


weichenstellung


altermunok 

 


Unser Ganztags-Konzept PDF Drucken

Dies sind die wichtigsten Bausteine unsere Ganztags-Konzeptes:

  1. Unterricht an vier Tagen in der Woche bis 16:00 Uhr.
  2. Rhythmisierung des Schultages.
  3. Aktive Mittagspause (80 Minuten) mit vielen offenen Angeboten in den musisch-kreativen und sportlichen Bereichen sowie im Computer-Bereich, in der Bibliothek und in der Werkstatt. Warmes Mittagessen gibt es in unserer Cafeteria "Oase" (gesund, preiswert, frisch vor Ort zubereitet, siehe dazu die aktuellen Speisekarten, weiterer Link: Kontoverwaltung der Oasenkarte).
  4. Offenes Lernen: An einem festen Wochentag bleiben die Kinder im Klassenverband mit ihren Klassenlehrern bis 16:00 Uhr zusammen. Diese unterrichtlichen Aktivitäten finden innerhalb und außerhalb der Schule statt: Die Kinder erwerben den Computerführerschein, gehen ins Museum, bereiten Projektpräsentationen vor, treffen außerschulische Experten, üben die selbstständige Konfliktbewältigung im Klassenrat und vieles mehr.
  5. Lesekompetenz und Naturwissenschaftliches Experimentieren
  6. Neigungskurse am Nachmittag und in der Mittagsfreizeit: z.B. Musik, Theater, Kunst, Video, Computer, verschiedene Sportarten. Die Teilnahme ist freiwillig. Die Kurse werden in der Regel für ein halbes Jahr gewählt. Die Wahl mehrerer Neigungskurse ist möglich. Hier gibt es keine Noten. Jeder Kurs findet an einem festen Wochentag statt.
  7. Studienzeiten – Zeit für selbständiges Arbeiten.
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 23. Januar 2014 um 12:50 Uhr
 
Copyright © 2009-2015 Klosterschule | Impressum