Login

Auszeichnungen Partnerschaften

schulpreis-start


KSt.Stempel 2017.PS WEB


tusch


 ncl


weichenstellung


altermunok 

 


KulturSchule - Musik, Theater, Film PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stefan Päßler   
Beitragsseiten
KulturSchule
Kulturschule und Ganztagsschule
Arbeit in Teams
Besondere künstlerische / ästhetische Projekte
Musik, Theater, Film
Kooperation mit außerschulischen Partnern
Koordination der Kulturarbeit
Besondere Veranstaltungsformate
Alle Seiten

Dadurch dass Film im Wahlpflichtbereich fest verankert ist, treten Schülerinnen und Schüler auch mit diesem Medium an die Öffentlichkeit. So sind zum Beispiel Ergebnisse verschiedener Kurse beim Festival »abgedreht« im Dezember vergangenen Jahres gezeigt und ausgezeichnet worden.

Filmbeispiele gibt es in unserem Vimeo-Channel

Die Fächer Darstellendes Spiel und Musik präsentieren sich regelmäßig mit Aufführungen innerhalb und auch außerhalb der Schule. Darüber hinaus war die Klosterschule über mehrere Jahre Partner des Thalia-Theaters im TUSCH-Programm.

Eine Besonderheit der ästhetischen Arbeit an der Klosterschule ist das fächerübergreifende Angebot Musiktheater. Hier kooperieren die Fächer Musik und Darstellendes Spiel und erarbeiten gemeinsam mit interessierten Schülerinnen und Schülern Skript, Szenen und Musik. Dabei wird auf die kreativen Ideen der Schülerinnen und Schüler gesetzt, die keine fertigen Vorlagen nachspielen, sondern Eigenes schaffen und dabei miteinander planen, proben und aufführen. In der Klosterschule gehen wir bewusst einen anderen Weg als die klassischen Formen dieses Genres wie (Schul-)Oper oder Musical. Wir erarbeiten Eigenproduktionen, bei denen immer wieder neu überlegt werden muss, wie musikalische und szenische Elemente sich zusammenfügen können. Sicherlich ist es unabdingbar, dass gemeinsame Projekte dieser Art nur von LehrerInnen erarbeitet werden können, die Arbeit im Team schätzen und bereit sind, auftretende Probleme zu überwinden.

Mehr über das Musiktheater



Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 23. Januar 2014 um 13:28 Uhr
 
Copyright © 2009-2015 Klosterschule | Impressum