Login

Auszeichnungen Partnerschaften

schulpreis-start


KSt.Stempel 2017.PS WEB


tusch


 ncl


weichenstellung 


Themenabend 2017 - Nachlese PDF Drucken
Geschrieben von: Stefan Päßler   

Spielräume

– Woher komme ich? – Wo bin ich? – Wo gehe ich hin? ...

themenabend-www

eigentlich eine Frage, die sich jeder Schauspieler auf der Bühne zu jeder Zeit stellen muss. So bringen es die Theaterlehrerinnen und -lehrer den Klosterschülern jedenfalls bei. Eine Rechtfertigungsfrage.

Aber das diesjährige Leitmotiv des Themenabends, der am 6. April vor vollbesetztem Haus stattfand, ging natürlich weit darüber hinaus. Einer Initiative des Projekts „Klosterschüler machen Politik" hat sich dafür stark gemacht, dass die gelebte Verschiedenheit in unserer Schule 2017 im Mittelpunkt steht.

Und das Publikum ließ sich begeistert mitreißen von der Vielfalt der Bühnen-„acts". Als eine Schule mit unterschiedlichsten kulturellen Praxen, mit hoher Professionalität zur Bühnenreife geführt, so hat sich die Klosterschule an diesem Abend präsentiert. Lesungen selbstgeschriebener Texte wechselten sich ab mit atmosphärisch fesselnden Schauspiel-Szenen. Zwei ganze Theaterklassen stürmten die Bühne und inszenierten ihre „große Pause". Eine Kostprobe aus dem Fassbinder-Stück „Katzelmacher", das im Juni aufgeführt wird, thematisierte das Fremdsein ebenso, wie dieses Thema später in den Songs wieder aufgegriffen wurde. Auf sehr anrührende Weise (und mit tosendem Beifall gewürdigt!) debütierten die Schülerinnen und Schüler unserer neuen internationalen Vorbereitungsklassen mit Musik, Tanz und kleinen Szenen, in denen ihr Ankommen und ihre ersten Gehversuche in der Klosterschule zum Ausdruck gebracht wurden.

Und es gab noch so viel mehr: Die ConcertBand mit Filmmusik und Funk, den Chor mit einer tollen Performance, die Tänzer mit hinreißenden Choreographien, die Percussionisten mit verspielten (und vertrackten) Rhythmen und, und, und.

Nachdenklich, nämlich mit einem Text über die Utopie eines „Spielraums", der die Erwachsenen in die Kinderwelt zurückführt und nicht mehr loslässt, so schloss der Abend.

Unseren beiden Moderatorinnen Ellaine und Livia aus der 10b sei an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt, dass sie das Publikum so aufmerksam und kurzweilig durch das Programm führten.

Auf ein Neues bei der Themenabend-Fortsetzung im Jahr 2018.

>> FOTOS

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 30. April 2017 um 14:10 Uhr
 
Copyright © 2009-2015 Klosterschule | Impressum