Login

Auszeichnungen Partnerschaften

schulpreis-start


KSt.Stempel 2017.PS WEB


tusch


 ncl


weichenstellung


altermunok 

 


Love was in the air PDF Drucken
Geschrieben von: Stefan Päßler   

Die Kulturnacht 2018

Die Eröffnung: theatral, mit intensiven Gesten und aufbrausenden Sounds. Das Ziel, die Einstimmung der Gäste auf das Motto, ist erreicht und die Kulturnacht „Liebe" kann beginnen. Langsam bewegt sich die Menge auf die Eingänge zu, greift sich ein Programm und fädelt sich ein in den Parcours, um die nächtlich verwandelte Schule zu durchstreifen. Ein bisschen schummrig ist es, alles in rotes Licht getaucht und ganz weit weg von aller Unterrichtsroutine. Zu spüren ist Betriebsamkeit, positive Spannung und auch Stolz auf das, was entstanden ist nach den Wochen der Auseinandersetzung mit dem Motto. Die Gefahr, Konventionelles oder Abgestandenes zu liefern, haben unsere Akteure, Dichter, Künstlerinnen und Künstler souverän umschifft. Kitsch? I wo, und wenn, dann mit Augenzwinkern. Und in all dem Trubel findet auch Stilles und Nachdenkliches seinen Platz. Was heißt denn Liebe eigentlich für mich ganz persönlich? Viele Kunstwerke laden ein zum Innehalten und berühren die Flaneure, die sich darauf einlassen.

Dann aber auch wieder Bewegung für das Auge und Ohr: Musik und Theaterszenen auf zwei Bühnen und an anderen Schauplätzen, Filme und Sound-Gemälde, alles natürlich selbst erstellt, zeigen die verwirrenden Seiten der Liebe, das Außer-sich-Sein wie das In-sich-Gekehrte.

18 kulturnacht nl klein

Viel Arbeit und Enthusiasmus steckt in der Vorbereitung und Organisation dieser Veranstaltung Alle Jahrgänge haben sich zusammengetan, gespielt, gestaltet, geslamt und sich wie in jedem Jahr um ein tolles Catering gekümmert. Was uns zusammenhält, ist die große Begeisterung für diesen Event, an diesem Abend ganz unmittelbar spürbar. Und genau das ist es, was die Klosterschule zu einem ganz besonderen Ort macht.

Alles in allem ein gelungener, kurzweiliger Abend. Auf ein Wiedersehen bei der Kulturnacht 2019.

18 kulturnacht nl klein 2

 
Copyright © 2009-2015 Klosterschule | Impressum